Google Update

Google Update

Jährlich führt Google neue Updates und Features durch, es lohnt sich stets über diese informiert zu bleiben, um die Möglichkeiten der Suchmaschine möglichst optimal für sich nutzen zu können.

Wir haben für Sie die wichtigsten Updates von dem ersten Halbjahr 2021 aufgelistet und geben hierzu wertvolle Tipps und Inputs.

Mobile first Indexing

Gecrawled und indexiert wird ab dem 2021 nur noch über dem Smartphone. Daher ist es höchst wichtig, die Website auch auf dem Handy perfekt erscheinen zu lassen. Wird die Homepage nicht richtig angezeigt oder gibt es immer noch Verbesserungspotenzial? Achten Sie unbedingt darauf, dass die Mobile-Version Ihrer Website alle wichtigsten Inhalte (natürlich auch in Bezug auf SEO) bereitstellt, damit Sie auch künftig gut «gefunden» werden.

Passage Based Indexing

Dank diesem Update wird Google künftig einzelne Abschnitte und Passagen von umfangreichen Seiten besser identifizieren. Die Inhalte werden von Google noch besser gelesen und verstanden. Somit werden spezifische Suchanfragen schneller und besser von der Suchmaschine geliefert. Hier profitieren vor allem die weniger strukturierten Homepages, die dafür mehr unterschiedliche Inhalte bieten.

Page Experience Update

Hier geht es an erster Stelle um die User- Experience auf Ihrer Website. Anhand von drei Kennzahlen, der Largest Contentful Paint (LCP), der First Input Delay (FID) und der Cumulatif Layout Shift (CLS) bestimmt die Suchmaschine nun, wie angenehm Ihre Website für die Besucher sein kann. Hierbei geht es darum, dass solche Elemente, wie Popups, grosse Banner über Content etc. von der Suchmaschine als störend empfunden werden. Dabei ist zu beachten, das reale Nutzer-Daten aus dem Google Experience Chrome ermittelt werden. Hierzu liefert Google bereits jetzt diverse Tools, solche wie Google Search Console oder Google Page Speed.

Somit kurz zusammengefasst, steht dieses Jahr die mobile Nutzerfreundlichkeit an erster Stelle. Volle Optimierung der Mobileversion Ihrer Website ist höchste Priorität. Es werden im Laufe des Jahres auch weiter Core Updates Seitens Google folgen. Bleiben Sie stets auf dem laufendem und wenden Sie sich bei Fragen oder Unklarheiten an uns, sehr gerne beraten wir Sie und finden zusammen eine massgeschneiderte Lösung für jede Angelegenheit.

,